REGENBOGENBRÜCKE
Wo bist Du   jetzt?.....
 
 
 
 Home
 Infos
 
 
 Stallungen
 Alle Würfe
 Regenbogenbrücke
 Links
 Geschichte
 Umzug
 Kontakt
 Bannertausch
 Gästebuch

 

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,und es ist warmes, schönes Frühlingswetter.
Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.
Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen,die sie auf der Erde so geliebt haben.
So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.
Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.
Dein Gesicht wird geküßt, wieder und wieder,und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war,
aber nie aus deinem Herzen.
Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

 

 

          geb. 13.10.2005

  Unser geliebter Charly mit dem alles begann ist Heute am 31.08.2015    von uns gegangen.

  Er ist mit  fast 10 Jahr friedlich eingeschlafen.

 Er hatte ein erfülltes Hasenleben und hatte bis zu seinem Tot immer einen Hasen Dame bei sich, das hat ihn Jung gehalten. 

 

   

 

            

Leider sind diese beiden hübschen an einem Hitzschlag gestorben.

Am 08. August 2015,

Wir haben noch alles versucht, Ta hat Infusionen gegeben und ich habe sie mit Kühlakkus und feuchten Handtücher zusätzlich versorgt.

Bailey starb als erster und Suleika starb  3 Std. später.

 

   

 

 

 

           13.02.2012

            Farin

Mein hübscher, lieber und verschmuster Farin ist heute von uns gegangen, er starb in meinen Armen, ich werde in sehr vermissen.

            Geb. 29.04.07

     

 

 

            04.04.2011.                                                            

Meine geliebte Lucy ist leider viel zu Früh gestorben, Sie war eine liebe, verschmuste Maus und eine liebevolle Mutter .

Sie wird mir fehlen, Sie war gerade mal 3 Jahre alt.

 

     

 

           06.07.2011

Heute morgen, plötzlich und unerwartet verstarb meine geliebte Aischa.

Sie wird mir und der Zucht fehlen.

     

 

           06.08.2008

Heute Nacht hatten wir einen Tierangriff vermutlich Marder und unsere Eve mit Ihrer Tochter Roxette sind diesem zum Opfer gefallen. Sie war total lieb und verschmust und hatte eine tolle Mähne die sie auch super weiter vererbt hat. Einfach ein tolles Häschen

     
 


   
 
05.11.2007
 
Total unerwartet starb Heute unser Morle.
Viel zu Früh ist sie von uns gegangen.  Sie war eine liebevolle Mama.
 


 

   
 
14.10.2006
 
Leider starb unsere Honey heute viel zu Jung ( geb. am 7.7.2006). Sie starb heute morgen um 8.30 Uhr in meinen Armen.