Home
 Infos
 
 
 Stallungen
 Alle Würfe
 Regenbogenbrücke
 Links
 Geschichte
 Umzug
 Kontakt
 Bannertausch
 Gästebuch

 

 

 

 

Jungtiere gebe ich erst mit 7 Wochen ab, diese Zeit brauchen sie um sich an alles zu gewöhnen und auch richtig von der Mutter entwöhnt zu sein.

Leider sieht man in vielen Zoogeschäften viel zu früh von der Mutter weggenommene Hasenbabys die dann oft krank werden und versterben.

 Eine Reservierung per eMail oder per Telefon nehme ich gerne an, weise aber darauf hin das diese nur in Kraft tritt bei einer Anzahlung von 20,00 Euro. Sollte das Hasenbaby bei mir Krank werden oder auch versterben, bezahle ich die Anzahlung selbstverständlich wieder zurück. Bei einer späteren Absage eines Käufers behalte ich die Anzahlung, also bitte vorher an alles denken. ( Urlaub, Allergien usw. )

 

Ein Versand ist möglich, aber dann muss das Jungtier    9Wochen alt sein.

Die Kosten für den Versand, liegen bei ca. 40,00 Euro und sind vom Käufer zu bezahlen. 

Es käme dann nur eine Logistikfirma in Frage, das heißt der Hase wird bei mir abgeholt und am nächsten Tag kommt er bei Euch dann an, meistens Abend holen, Vormittag ankommen.

 Meine Tiere werden vor der Abholung nochmals vom Tierarzt untersucht, ich gebe also nur gesunde Tiere weiter, falls es der Käufer wünscht und die Kosten dafür übernimmt kann ich den Hasen dann auch gleich impfen lassen, die Kosten hierfür sind 15,00 Euro pro Hase. Durch den neuen Impfstoff ist dies nun nur noch einmal jährlich erforderlich.

 

Ein Löwenkopfkaninchen kostet bei mir 40,00 Euro.

Ein Häschen mit blauen Augen 50.00 Euro.

Aus einem reinen Satinwurf kostet ein Hase 45,00 Euro.

Ein Satin mit blauen Augen 55.00 Euro.

Ein Satinwidder kostet 40,00 Euro

mit Blauen Augen 50,00 Euro

 

Ich gebe eine Abstammungsurkunde mit soweit mir diese auch bekannt sind.

Bei der Geschlechtsbestimmung kann man sich auch mal irren, ist oft bis zur 7 Wochen nicht immer eindeutig zu bestimmen.

Die Jungtier sind bei der Abgabe meist 7 Wochen daher sind diese weder kastriert noch sterillisiert.

Ein Frühkastration bei einem Rammler ist meist ab der

 11 Woche möglich